Beatmungsmedizin
 
 

Ihre Ansprechpartner

Chefarzt Dr. med. Matthias Elbers
Facharzt für Innere Medizin, Intensivmedizin, Pneumologie


Dr. Sabine Carstensen
Fachärztin für Anästhesie

 

Beatmungsmedizin - Weaning

Das Marienkrankenhaus Soest hat sich im und mit dem Katholischen Hospitalverbund Hellweg zu einem überregionalen Zentrum für Lungenheilkunde entwickelt. Dabei stellt die Entwöhnung von der künstlichen Beatmung, das sogenannte Weaning, einen wichtigen Baustein im Angebot der Abteilung für Lungenheilkunde dar.

Beatmungsmedizin wird an einzelnen Zentren mit hoher lungenfachärztlicher Expertise durchgeführt und es gelingt in interdisziplinärer Zusammenarbeit, einen Großteil der Patienten, die zum Teil viele Wochen künstlich beatmet wurden, dem Beatmungsgerät zu entwöhnen. Mit engagierter Teamarbeit von Ärzten, speziell geschultem Pflegepersonal, Atmungstherapeuten (DGP), Krankengymnasten, Psychologen und Sozialarbeitern freuen wir uns, Patienten zu betreuen und eine heimatnahe Weiterbehandlung zu gewährleisten.

Zielgruppe

  • Langezeitbeatmete
  • Patienten mit chronisch-respiratorischer und ventilatorischer Insuffizienz
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wie wir arbeiten

Das Konzept am Marienkrankenhaus basiert auf  der S2-Leitlinie „Prolongiertes Weaning“ der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie.

Behandlungskonzept

  • Analgo-Sedierungs-Management
  • Frühmobilisation
  • Weaning

Versorgungsstrukturen

  • Räumliche Anbindung an die Intensivstation
  • Medizinische Versorgung und Therapie durch Fachabteilung für Pneumologie
  • 24-stündige fachärztliche Überwachung der Patienten durch die Fachabteilung für Anästhesie
  • Pflegerische Versorgung durch examinierte Intensivpflegekräfte mit Weiterbildungen im prolongierten Weaning
  • Speziell ausgebildete Atmungstherapeuten
  • Versorgung von Patienten mit Dialysetherapie
  • Individuell begleitende Ernährungstherapie sowie Diabetesberatung

Der „direkte Draht“ für die Anmeldung:
Weaning-Hotline: Tel. 02921 /  391- 1519
Fax: 02921 /  391- 1516

Kontakt
über das Sekretariat der Pneumologie
Tel. 02921 /  391-1122
Fax: 02921 / 391-1140

Das Anmeldeformular finden Sie hier.


Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen mehr

Auszeichnungen

Mehr Informationen erhalten Sie hier.


Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Pollenflug

Die Pollen fliegen wieder!
Die aktuelle Auswertung der Pollenfalle am Marienkrankenhaus Soest finden Sie 

hier

Kontakt

Sprechen Sie uns an!

Eine Übersicht der wichtigsten Ansprechpartner im Marienkrankenhaus Soest finden Sie

hier

 

Haben Sie Anregungen
Lob oder Kritik? Wir nehmen Ihre Rückmeldung gern entgegen.

hier

Besuchen Sie uns auf Facebook.